+49 (0) 2103 97 877 10 verkauf@achtesystem.de
Seite wählen
ACHTE Favicon

FAQ

 

 

FAQ – Antworten auf oft gestellte Fragen

In unseren FAQ finden Sie Informationen zu den unterschiedlichsten Themengebieten – kurz und prägnant!

rrr
Was ist das Gurtmaß im Paketversand?

Das Gurtmaß ist die Maßeinheit, mit der die maximal zulässige Größe von Paketen angegeben wird. Die Berechnung erfolgt mit folgender Formel:

(Höhe + Breite ) x 2 + Länge

Grafik Gurtmaß

Abb_01: Schaubild Gurtmaß

Die verschiedenen Transportdienstleister haben verschiedene Maximal-Gurtmaße. Zm Beispiel: DHL 360cm / DPD 300cm / UPS 400cm (Stand 07/2020)

Kann ein Auftrag auch neutral mit Auftraggeber- Lieferschein versendet werden?

Das ist möglich. Sie schicken uns Ihren Lieferschein und wir versenden für Sie.

Welche Versandkosten fallen an?

Die Versandkosten können variieren. Versandart und Paketgröße sind hier die entscheidenden Faktoren.

Wie und in welchen Bereichen werden Aluminiumprofile eingesetzt?

Die Anwendungsmöglichkeiten für Aluminiumprofile sind aufgrund der individuellen und simplen Verarbeitungsmöglichkeiten und der außergewöhnlichen Materialeigenschaften vielfältig und bilden die Basis zahlloser Produkte. Als Beispiele lassen sich Fensterrahmen, Bilderrahmen, Leuchtkästen und Messeprofile anführen. Standardprofile findet man beim Großhändler, Sonderformen werden in der Regel in direkter Zusammenarbeit mit einem Aluminiumprofil-Hersteller abgestimmt und produziert.

Wie werden Aluminiumprofile hergestellt?

Die komplexen Formen der Aluminiumprofile werden aufgrund der ausgezeichneten Formbarkeit des Leichtmetalls durch Strangpressen realisiert. Das Strangpressen ist ein Verfahren zur Halbzeug Herstellung von Voll- bzw. Hohlprofil mit fast beliebiger Querschnittsform und gehört zu den druckformenden Fertigungsverfahren. Die Herstellung erfolgt bei einer Umformtemperatur von ungefähr 500°C. Das Material erhält dadurch die benötigte Viskosität zur anschließenden Umformung. Ein Rundbarren aus Aluminium (Pressling) wir bei dieser Temperatur mit einem Stempel durch eine Form (Matrize – gibt dem Material die äußere Form) gepresst. Bei Nut- und Sonderprofilen kommen zusätzlich noch Dorne zum Einsatz, um die gewünschten Hohlräume zu bilden. Der Rundbarren wir dabei von einem sogenannten Rezipienten umschlossen, der für den erforderlichen Druckaufbau sorgt. Der Druck der Pressen kann bis zu mehreren tausend Tonnen betragen. Sobald der umgeformte Werkstoff aus der Presse kommt wird er unmittelbar auf Raumtemperatur abgekühlt. Je nach verwendeter Aluminiumlegierung und geforderter mechanischer Eigenschaft, beträgt die Dauer der Abkühlung 4 bis 10 Stunden. Das Abkühlen verhindert eine nachträgliche Verformung und sorgt für eine sehr hohe Festigkeit des Profils. Danach sind die Profile bereit zu Weiterverarbeitung.

Was sind die Eigenschaften von Aluminium?

Aluminium besticht durch sein geringes Gewicht (Dichte: 2,699 g/cm³), seine hohe Stabilität, die hohe Korrosionsbeständigkeit und die gute elektrische Leitfähigkeit. Es ist feuerbeständig und hervorragend recyclebar.

Wie erfolgt die Herstellung von Aluminium?

Aluminium ist ein Leichtmetall und Element mit dem chemischen Symbol AL. Das dritthäufigste Element (8%) der Erdkruste kommt nicht in Reinform sondern in Form des Minerals Bauxit vor. Es wird gewonnen mittels des Bayer -Verfahrens (nach dem österreichischem Chemiker Car Josef Bayer) und des Hall-Héroult Prozesses.

FAQ-Bauxit

Abb_01: Bauxit

Was ist eloxieren?

Eloxieren ist ein chemischer Vorgang bei dem durch eine spezielle Methode der Oberflächentechnik durch anodische Oxidation eine Schutzschicht auf das Aluminium aufgebracht wird. Durch Umwandlung der obersten Metallschicht wird ein Oxid bzw. Hydroxid gebildet. Die entstandene Schicht ist ca. 5 bis 25 Mikrometer dünn. Durch diese Schicht werden die tieferen Schichten geschützt, solange keine mechanischen Beschädigungen entstehen. Im Gegensatz zu reinem Aluminium ist die Eloxalschicht nicht elektrisch leitend.

Schaubild Eloxieren

Abb_01: Schaubild zeigt den Vorgang des Eloxierens mit den einzelnen Bestandteilen: Elektrolyt, Spannungsquelle, Werkstück (Anode), Metallbehälter (Katode)

Karabinerhaken Aluminium eloxiert

Abb_02: Eloxierte Karabinerhaken

 

Kann ein Leuchtkasten direkt über die Steckdose mit Strom versorgt werden?

Ja, da als Standard ein Transformator eingebaut ist. Es gibt auch Niedervoltkonfigurationen. Dann ist natürlich nicht machbar. Außerhalb unserer FAQ finden sie alle Informationen auf den einzelnen Produktseiten. Zu den Produkten.

Wird der Leuchtkasten mit einem Akku betrieben?

Nein!

Welche Lichtfarbe haben die LED des Leuchtkastens?

Von 3.000 bis ca. 7.000 Kelvin.

In unserem Blogartikel zum Thema “Beleuchtung” finden sie außerhalb unserer FAQ detaillierte Informationen.

Welche Länge hat das Stromkabel?

Die Standardlänge beträgt 2 Meter. Individualisierung problemlos möglich.

Wie schwer ist ein Leuchtkasten?

Das Gewicht ist abhängig von der gewählten Größe. Als Beispiel – ein Leuchtkasten in Standardkonfiguration mit den Maßen 1.000 x 1.000 mm wiegt ca. 14 Kg.

rrr
Wie werden die fertigen Drucke verpackt und wie erfolgt der Versand?

Es gibt 2 Verpackungsvarianten. Die Drucke werden entweder gefaltet und in einem Versandkarton verpackt, oder auf eine Papprolle gewickelt und mit Schutzmaterial versehen und anschließend verpackt. Der Versand erfolgt je nach Größe und Gewicht und Dringlichkeit über verschiedene Versandkanäle.

Kann man die Drucke selbst abholen?

Sie können Ihre Bestellung während unserer Öffnungszeiten (08:00 -17:00 Uhr) abholen – aber bitte nur nach telefonischer Absprache.

Welche Vorteile bietet der digitale Textildruck im Großformat?
  • Kosteneffizienz
  • individuelle Gestaltung der Druckmotive
  • fotografische Bildqualität
  • hohe Flexibilität der modernen Druckmaschinen

Alle Infos zu Aluminiumrahmen finden sie auf der Produktseite Displays und Textilspannrahmen.

Was ist die maximale Breite für die Drucke?

Das ist abhängig von der Druckmaschine,  nahtlos maximal 4970 mm breit.

Wie sollen die Druckdaten geliefert werden?

Die Druckdaten bitte möglichst als pdf-Datei (PDF/X-3:2002) schicken. Schriften müssen eingebettet sein oder in Kurven konvertiert sein. Die Bilder sollten eine Auflösung von mindestens 72 DPI (bezogen auf das Endformat) haben. Es wir eine Beschnittzugabe von mindestens 5 mm benötigt. Sie finden alle wichtigen Informationen in unserem Datenblatt.

Welche Druckverfahren werden eingesetzt?

Sublimationsdruck:
Bei diesem Druckverfahren wird wärmeempfindliche Tinte eingesetzt. Unter Wärmeeinfluss verdampft der Farbstoff und verbindet sich mit dem Trägermaterial (100% Polyester). Die Tinte wird somit zu einem Teil der Struktur des Stoffes – die Druckmotive können dadurch auf dem Gewebe weder verblassen noch einreißen. Im Sublimationsdruck erstellte Drucke sind sehr unempfindlich. Die Stoffe können gewaschen und gebügelt werden.
UV-Direktdruck:
Bei diesem Verfahren werden UV-härtende Farben eingesetzt. Diese dringen nicht in das Trägermaterial ein, sondern bilden eine Art Beschichtung. Das ermöglicht es, eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Materialien zu bedrucken. Die hohe Farbdichte ist besonders beim Druck von hinterleuchteten Motiven extrem von Vorteil. Der Verlust der Elastizität des Materials und die erhöhte Anfälligkeit gegenüber Knicken sollte berücksichtigt werden.

Kann man im Vorfeld ein Muster bestellen?

Musterdrucke und Musterrahmen können wie alle anderen Drucke und Rahmen bestellt werden.

Kann man das Motiv austauschen?

Die Motivdrucke lassen sich durch das Nut – Kedersystem sehr einfach und schnell tauschen!

Stay Connected!

Immer "UP TO DATE" ...die aktuellsten Informationen und  die neuesten Produkte
Anmelden
close-link